Gzuz & Bonez – Hektik 16er zu Promozwecken

Es geht schon wieder los. Immer wieder Freitags kommen Alben und traditionell auch die Musikvideos raus. Dieses Mal an prominenter Stelle: Gzuz & Bonez mit dem Kollabo-Album “High & Hungrig”. Der Name ist nach wie vor Programm, im “Hektik 16er zu Promozwecken” (so heißt das Video wirklich, was ich genial und sympathisch finde) gibt es jedenpfalz “Pushkicks auf lustig” und viel grüne Farbe. Außerdem will ich Bonez’ Angebot mit dem 10er pro Cup bei Mario Kart (64) annehmen. Selbstverständlich in bar.

Nachdem Kollegahs Promo-Phase wie angekündigt alles zerberstet hat, kann man ihn jetzt auch auf Al-Gears Album “Wieder Mal Angeklagt” hören. Im Song “Kriminell und asozial“ benehmen sich die beiden…nunja, mehr oder weniger kriminell und asozial. Außerdem führen sie die Story aus den letzten drei Al-Gear-Videos fort. Das Album kann auch ab heute gekauft werden.

Dann wäre da noch dieser eine Logic-Freestyle bei Sway in the Morning, den gerade alle hypen. Aber zurecht! Egal, ob das nun alles geschrieben oder wirklich “off the top” war, der Junge ist auf Feuer, wie man so schön sagt. Diese Energie!

Aber es geschehen noch mehr Wunder: Zum Beispiel featuret Scooter Wiz Khalifa. Als Titte. Ziemlich kacke und langweilig, aber kurios.

Auch kurios, aber viel düsterer und besser ist “Stigmata“ von Ab-Soul, Action Bronson und Asaad.

Zu guter Letzt gibt es noch ein ziemlich abartiges Video vom US-amerikanischen Money Boy aka Riff Raff: How to be the man. Mit total sickem Myspace- (!)Link.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.