Blut&Kasse, Morlockk Dilemma & Ufo361 – Brett

Nur noch zwei mal schlafen, dann erscheint das erste Album von Ufo361 namens „Ihr seid nicht allein„. Als letzte Auskopplung wählt der Kreuzberger Mega-Sympath „Brett“ mit Blut&Kasse sowie Morlockk Dilemma. Eine eher ungewöhnliche Kombination, die es so noch nicht gegeben hat, aber extrem gut passt. Der eiserne Besen kehrt wie gewohnt ordentlich aus und natürlich auch vor der eigenen Haustür, wie sich das gehört. BK lässt glücklicherweise nur ein einziges mal den komischen hohen Kiekser raus – den er anscheinend so sehr mag – und Ufo361 liefert den besten Part des Stückes ab. Sehr angenehm anzuhören und auch zu schauen. Man könnte es schon festgestellt haben: Ich stehe auf schwarzweiße Musikvideos. Das muss man natürlich mögen, genau wie den ganzen Style und die einzelnen Beteiligten. Insbesondere Morlockks Organ, Intonation und Themenwahl ist selbstverständlich nicht jedermanns Sache. Auch der Beat geht auf Morlockko Plus‘ Konto und trägt seine deutliche und ganz eigene Handschrift. Trotz alledem bzw. genau deswegen gefällt mir dieses Brett sehr gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.