Sö, da ist auch schon das wundervolle Video zum Mammut-Track. Sehr schön, in letzter Zeit häuft sich sowas ja.

Da kommt man (=ich) ja kaum noch hinterher, wenn die Musikvideos und -Tracks so schnell rausgehauen werden. Aber der Reihe nach. Zu “Contraband” von Snaga & Fard regen sich die Stimmen und die Diskussion will nicht abreißen. Staiger und das Splash Mag sehen die Sache aber recht ähnlich wie ich. Bleibt abzuwarten, ob sich die beiden zu ihrem Track äußern. Und wie der Rest des Albums so aussieht bzw. klingt.

RAF Camora, Chakuza und Joshi Mizu geben keine Ruhe und machen lange Finger. Bisher fand ich jede einzelne Auskopplung aus ZODIAK gelungen, ich freu mich wirklich aufs Album. “Klepto” geht jedenpfalz auch ab.

Action Bronson erlebt wieder Abenteuer, immer noch in awkward New Zealand. Ab in die Crowd! Kulinarische Raritäten, um nicht zu sagen Delicatessen werden auch wieder kredenzt. Pastrami-Sandwich und Street Dog, booyaah.

Außerdem geht Step Brother Alchemist ab wie eh und je und ballert Mucke raus wie nichts Gutes. Derzeit ein Mixtape oder Album oder was auch immer zusammen mit einem gewissen Budgie. Es hört auf den Namen The Good Book und featuret unter anderem auch unser aller Lieblingskoch Action Bronson, der Wohlgenährte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.