Haftbefehl – Julius Cesar

Haftbefehl bringt sein erstes Video seit dem Signing bei Universal raus: Julius Cesar. Stilecht am Freitag, dem 13.. Darin sehen wir unter anderem die berühmt-berüchtigte Zahlencode-Liste aus Kollegahs “Alpha”-Video. Oha, ob da wohl ein Zusammenhang besteht? Die Rapszene orakelt. Ich denke, man sieht doch schon im Video den Motorradhelm mit Einschussloch.Was das Ganze nun bedeuten soll, weiß nur der Wind. Und der Babo wahrscheinlich. Als Capo einsetzt, hab ich mich erstmal kurz erschrocken, der Part geht aber ganz gut klar.

Achja, Kontra K macht jetzt vollends Pop. Titeltrack plus wunderschönes Video zur kommenden “Wölfe„-EP. Viel Gesinge und Phrasendrescherei: Was uns nicht umbringt, stirbt zuletzt oder so. Außerdem Fleisch, weil Wolf. Trotzdem ein guter Mann, der Kontra K.

Derweil akupunktieren Celo & Abdi ganz Deutschland. Naja, zumindest fast. Sind wirklich ein paar mehr als amtliche Bretter auf dem Album. Zum Beispiel “Duo Numero Uno” oder “Sektor 6-0“ mit Hany Harami. Zu Beiden gibts auch noch netterweise Videos. Woohaa.

A propos: Die Verrückten Hunde mischen ordentlich im Internet mit und bringen das dritte Video zum Album: “V zu dem H”. Alte Schule.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.